Zucchini-Topfenlaibchen

Zutaten:

  • 500 g Zucchini
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 250 g Topfen
  • 100 g glattes Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • ca. 100 g Cornflakes (grob zerkleinert)

Zubereitung:

Zucchini grob raspeln, leicht salzen und ca. 10 min. stehen lassen. Dann in ein Tuch einschlagen und gut ausdrücken.

Knoblauch schälen und fein schneiden. Alle Zutaten (außer den Cornflakes) gut vermischen, kräftig würzen. Masse etwa 10 min. ziehen lassen. Aus der Masse etwa 16 Laibchen formen und beide Seiten in die Cornflakes drücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Laibchen goldbraun ausbacken.

Die Laibchen auf Blattsalat und mit Kräuter-Sauerrahm genießen.