Erdbeer-Rhabarber-Gelee

Zutaten:

  • Schalen von 4 Rhabarberstangen (oder 2 ganze Rhabarberstangen)
  • ½ l Wasser
  • 500 g Erdbeeren
  • Saft von 2 Zitronen
  • ½ kg Gelierzucker 2:1

Zubereitung:

Die Rhabarberschalen mit dem Wasser aufkochen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag abseihen.

Erdbeeren putzen, etwas zerkleinern und zum Rhabarbersud geben (die Menge sollte insgesamt 1 kg betragen). Den Zitronensaft zugeben und kurz aufkochen lassen. Nun alles fein pürieren.

Jetzt den Gelierzucker zugeben, aufkochen lassen und laut Packungsangabe (meist ca. 4 – 6 min.) kochen lassen. Dabei immer gut umrühren, damit nichts anbrennt.

Noch heiß in ausgekochte Gläser füllen und gleich verschließen.